Modell: Stuhl Eve
Designer: Marie Rahm, Monica Singer
Hersteller: Wittmann

Bei Eve haben sich Marie Rahm und Monica Singer dem Thema Bezug von der Husse aus genähert, diese aber nicht mehr als lose Hülle wie ein schlecht sitzendes Kleid akzeptiert, sondern stattdessen perfekt sitzende Kostüme mit Details aus der Mode entwickelt. Die Bezugsvarianten heißen Wrap, Point oder Plain und zeigen verschiedene raffinierte Nahtdetails. Ohne Armlehnen sowie mit kurzen oder bündigen Armteilen erhältlich.

Modell: Lena Sofaprogramm
Designer: Paolo Piva
Hersteller: Wittmann

Das kompakte Sofaprogramm erfüllt eine besonders wichtige Anforderung: Es ist raumsparend, bietet aber eine Auswahl an Elementen, die vielseitige Gestaltungsmöglichkeiten zulässt. Ein Vorteil den man etwa im urbanen Lebensraum besonders schätzen wird. Drei Sofagrössen, verschiedene Abschluss- und Chaiselongue-Elemente lassen sich flexibel kombinieren. Die individuell einsetzbaren Lehnkissen können immer neu angeordnet werden - Lena lädt dadurch nicht nur zum komfortablen Sitzen sondern auch zum Relaxen ein. Mit dem passenden Fusshocker kann auch die ganze Familie gemütlich die Beine ausstrecken. Alle Modellvarianten stehen leichtfüssig auf Kufen, die schwarz pulverbeschichtet oder in Edelstahl- oder Glanzchromausführung erhältlich sind. Lena passt sich verschiedenen Wohnideen an und verspricht somit sehr bequemes Sitzen - auch auf reduziertem Raum und ohne Verzicht auf formal ansprechendes grosszügig wirkendes Design.

Modell: Bett Somnus / Betthaupt Oyo
Design: Paolo Piva
Hersteller: Wittmann

Eine sehr vielseitige Auswahl an formal anspruchsvollen Bettbasen und Betthäuptern, bezogen in hochwertigen Materialien die individuelle Farbwelten und Stimmungen. Einsätze, Matratzen und Auflagen für jeden gewünschten Schlafkomfort und jedes individuell geforderte Schlafklima sowie eine Reihe an Accessoires die das perfekte Schlafzimmer komplett machen. Jedes Wittmann Bett lässt sich mit den einzelnen Modulen der Kollektion individuell zusammenstellen. Höchstmögliche Flexibilität und das Schaffen vielfältigster Schlafwelten – von modern und reduziert bis klassisch und verspielt – sind damit gewährleistet.

Modell: Relaxsessel Bonnie
Designer: Marie Rahm, Monica Singer
Hersteller: Wittmann

Schlanke Hochlehner und Fauteuils, die sich wunderbar in jeden Wohnraum eingliedern lassen, sind eine Spezialität der Wittmann Möbelwerkstätten. Marie Rahm und Monica Singer von Polka haben mit Bonnie ein neues Modell geschaffen, das in seiner Eleganz und Zartheit eine wunderbare Ergänzung der Kollektion darstellt. Die Ausführung ist geprägt durch eine subtile Nahtführung und eine schlanke Rückenlehne und spricht deutlich die Designsprache von Polka. Bonnie wäre kein echter Wittmann wenn nicht auch der Sitzkomfort herausragend wäre: Im Sitzkissen ist ein Taschenfederkern verarbeitet, der das angenehme gewisse Extra bietet. Ein wahrhaft sympathisches Möbel, das gemeinsam mit dem dazu gehörenden Hocker Ruhe und Entspannung garantiert. Fauteuil auch mit Drehteller erhältlich.

Modell: Leslie
Designer: Soda Designers – Nasrallah & Horner
Hersteller: Wittmann

Das Programm Leslie spielt mit der sehr klassischen Polstermöbeltechnik der Knopfheftung. Das entscheidende und unverwechselbare Element ist eine weiche Matte, die auf dem Stuhl aufzuliegen scheint, aber dennoch fest mit ihm verbunden ist. Zurückhaltender, aber ebenso elegant ist die glatte, nicht geheftete Ausführung. Den Details der Armlehnen muss besondere Aufmerksamkeit gewidmet werden - hier treffen Lederpolsterung und Holz in feinster Ausführung aufeinander. Die Beine sind wahlweise lederbezogen, in unterschiedlichen Holzbeiztönen oder auch RAL lackiert ausgeführt.

Wittmann

Das Traditionsunternehmen Wittmann schöpft aus einem wertvollen Erfahrungsschatz, der von einer Generation zur nächsten weitergegeben wird. Wittmann blickt auf über 100 Jahre Handwerkskunst zurück. Präzision, Kontinuität, Exakt- heit und handwerkliches Können bestimmen seit den Anfängen als Sattlerei und lederverarbeitender Betrieb die Philosophie des Unternehmens. Nachhaltigkeit im Sinne von Langlebigkeit ist ein Hauptanliegen von Wittmann. Die leidenschaftliche Verpflichtung an eine Designtradition resultiert in dem Anspruch, klassisches Design reduziert und zeitlos widerzugeben.

Wittmann

Modell: Nuur
Design: Simon Pengelly

The Pengelly studio’s clean and stylish design aesthetic has produced Nuur, a system of 4-legged tables that further strengthen Arper’s presence in this segment. Completely white for minimalist settings, with a wood veneer top, or in red for a more striking style: Nuur can be customised by combining different fin-ishes for the top and a range of colours for the aluminium structure.

Nuur is available in a square or rectangular format, with a laminate top in a range of colours or in wood-veneer mdf. The height-adjustable structure comes in polished or painted aluminium.